Portrætter

Slægten Reventlow:

Friedrich (Fritz) Reventlow
(1755 - 1828)

Friedrich (Fritz) Graf von Reventlow, Diplomat, Gutsbesitzer, geb. 31.1.1755 in Altenhof, gest. 26.9.1828 in Emkendorf; 1769-1773 Jurastudium in Göttingen, 1773 Beisitzer ohne (Auskultant) und 1775 mit Stimmrecht in der Regierungskanzlei Glückstadt, 1778 dritter Zivildeputierter im Admiralitätskollegium in Kopenhagen, 1779 Vermählung mit der 16-jährigen Julia von Schimmelmann, 1780 Gesandter in Stockholm, 1784 Gesandter in London, 1787 aus gesundheitlichen Gründen seiner Frau zurückgetreten, 1789 nach Emkendorf gezogen. Literatur: Historische Landeshalle für Schleswig-Holstein (Hrsg.): Katalog der Portraitsammlung mit kurzen Biographien. Gruppenbilder, Kiel: A. F. Jensen, 1903 Biographisches Lexikon für Schleswig-Holstein und Lübeck (=Band 7), Neumünster: Wachholtz Verlag 1985


Andre slægter:

Sophus Peter Frederik Skeel
(1776 - 1826)



Slotte og Herregårde


tranekaer6.jpg
tranekaer6.jpg



Heraldik


Det gamle vaaben.jpg
Det gamle vaaben.jpg



Gravsten og epitafier


Morling_Lars_1918-2002.jpg
Morling_Lars_1918-2002.jpg

   

Udskriv Tilføj bogmærke
Anna Reventlow

Anna Reventlow

Kvinde 1530 - eft. 1583  (53 år)

Personlige oplysninger    |    Medie    |    Alle    |    PDF